Director Facility Management (w/m/gn)

Die Anschutz Entertainment Group (AEG), ist das weltweit führende Unternehmen im Bereich Live Entertainment und Sport. In Berlin betreibt AEG die Mercedes-Benz Arena, eine der erfolgreichsten Multifunktionsarenen der Welt. Vor der Arena eröffnete AEG im Oktober 2018 den Mercedes Platz mit Kino, Bowling, zwei Hotels, Cafés, Restaurants und Bars sowie der Verti Music Hall - einer neuen Veranstaltungshalle mit herausragender Akustik für bis zu 4.350 Besucher. Außerdem ist AEG Eigentümer des achtfachen Deutschen Eishockeymeisters Eisbären Berlin.

Director Facility Management (w/m/gn)

Verantwortungsvolle Herausforderung im Umfeld des Mercedes Platz
 

An der Schnittstelle verschiedener Abteilungen trägt der Director Facility Management (w/m/gn) die Verantwortung für das operative und strategische Facility Management am AEG-Standort Mercedes Platz inklusive der Veranstaltungsstätten Mercedes-Benz Arena (MBA) und Verti Music Hall (VMH). Es umfasst den Betrieb unserer komplexen gebäudetechnischen Anlagen, die bestehende Infrastruktur als auch die kaufmännische Abwicklung aller damit im Zusammenhang stehenden Prozesse.

Weitere Schwerpunkte der Tätigkeit bilden u.a.:

  • Führung und Entwicklung eines Teams von 18 Mitarbeiter*innen;
  • wirtschaftlich orientiertes Gebäudemanagement;
  • Projektmanagement für bauliche Maßnahmen (Neubau und Umbau, Gewährleistungsmanagement);
  • Zusammenarbeit und Management der Behörden einschließlich der Versorgungsunternehmen wie Bauaufsicht, Feuerwehr, Polizei, Umwelt-, Gesundheits- und Tiefbauamt, Wasserbetriebe u.a.;
  • Übernahme der Betreiberverantwortung; Veranlassung und Durchführung technischer Prüfungen (z.B. Wirkprinzip-Prüfungen);
  • Vertragsmanagement: Bau-, Ver- und Entsorgungs-, Mietverträge einschließlich techn. Zuarbeiten für Mietverträge;
  • proaktive zielführende Kommunikation intern (Abteilungen im Hause) und extern (Kunden/Mieter/Dienstleister);
  • enge Zusammenarbeit und Schnittstelle zum Leiter des technischen Veranstaltungsbetriebs der Spielstätten (MBA/VMH);
  • Manager on Duty (MoD) zu Veranstaltungen (MBA/VMH).


Was erwartet Dich bei uns?

  • Ein moderner, attraktiver Arbeitsplatz im Herzen Berlins mit top Verkehrsanbindung;
  • ein abwechslungsreicher, herausfordernder Job im Umfeld der Sport- & Entertainment-Branche;
  • flexible Arbeitszeit und weitgehend eigenverantwortliche Steuerung des Arbeitsalltags;
  • Zusammenarbeit mit einem erfahrenen und humorvollen Team, regelmäßige Teamevents und jede Menge Spaß;
  • zahlreiche Mitarbeiter-Benefits von Lunch-Buffet im World Dinner Restaurant, Firmenfahrrad, Netto-Entgelt-Programm, Altersvorsorge bis zu Sportkursen. Weitere Informationen hierzu findest Du auch auf unserer Website.


Was befähigt Dich zu dieser Tätigkeit?

  • Nach Abschluss eines technisches HS-Studiums (z.B. Ing. Techn. Gebäudeausrüstung o. Elektrotechnik) hast Du intensive Berufserfahrung (mind. 5-8 Jahre) in der Bewirtschaftung komplexer Gebäude gesammelt;
  • Als kommunikationsstarke, durchsetzungsfähige Persönlichkeit übernimmst Du gern unternehmerische Verantwortung, welche selbstverständlich auch Mitarbeiterführung, -motivation und -entwicklung einschließt.
  • Du weißt, was Kunden erwarten, agierst flexibel und selbständig. Mit Stress und Belastung kannst Du jederzeit gut umgehen.
  • Du bist sicher im Umgang mit MS-Office sowie einschlägigen Kalkulations- und Abrechnungstools.
  • Du verfügst über sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache;
  • Du besitzt den Führerschein Klasse B und auch Schichtdienst ist für Dich kein Problem.


Unsere Ausschreibung spricht Dich an?

Dann bewirb Dich mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung sowie des möglichen Starttermins hier.

Deine Ansprechpartnerin ist Astrid Grimlitza, Senior Director Human Resources.