Production Manager (w/m/gn)

Die Anschutz Entertainment Group (AEG), ist das weltweit führende Unternehmen im Bereich Live Entertainment und Sport. In Berlin betreibt AEG die Mercedes-Benz Arena, eine der erfolgreichsten Multifunktionsarenen der Welt. Vor der Arena eröffnete AEG im Oktober 2018 den Mercedes Platz mit Kino, Bowling, zwei Hotels, Cafés, Restaurants und Bars sowie der Verti Music Hall - einer neuen Veranstaltungshalle für bis zu 4.350 Besucher. Außerdem ist AEG Eigentümer des achtfachen Deutschen Eishockeymeisters Eisbären Berlin.

Du bist Production Manager(in) mit Leib und Seele und Veranstaltungen sind Deine Passion?

Als organisationsstarker und erfahrener Teamplayer arbeitest Du initiativ, serviceorientiert und setzt Dich voller Elan für Deine Ziele ein.

AEG Berlin sucht eine(n) Production Manager(w/m/gn)


Die Schwerpunkte Deiner Tätigkeit liegen in der umfassenden technischen Vorbereitung & Organisation sowie der technischen Überwachung und Durchführung von Gast-Veranstaltungen in der Mercedes-Benz Arena und in der Verti Music Hall.

Zu Deinen konkreten Aufgaben gehören u.a.:

  • Verantwortliche(r) für Veranstaltungstechnik und Veranstaltungsleitung gem. MVStättVO auf Betreiberseite;
  • Erstellen von Umbaudispositionen, Beauftragung und Koordinierung von beteiligten Dritt-Gewerken, enge Kooperation mit unserem Facility Management an Schnittstellen zur Veranstaltungs- und Sicherheitstechnik;
  • technische Leitung bei Eigenveranstaltungen (‚örtlicher Technischer Leiter‘);
  • Übernahme von Sonderaufgaben im Bereich Veranstaltungs- und Bühnentechnik;
  • Optimierungen bei der Veranstaltungsumsetzung;
  • Planung, Durchführung und Betreuung von infrastrukturellen Maßnahmen.

Was bieten wir Dir:

  • einen abwechslungsreichen und spannenden Job im Umfeld der Sport- & Entertainmentbranche;
  • ein wettbewerbsfähiges Gehalt mit anfangs 25 Tagen Erholungsurlaub;
  • Zusammenarbeit mit einem erfahrenen, engagierten und humorvollen Team aus Production und Event Managern;
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Benefits vom Lunch-Buffet in der Arena, Firmenfahrrad, Netto-Entgelt-Programm, Altersvorsorge bis zu Sportkursen während der Arbeitszeit. Weitere Informationen hierzu findest Du auch auf unserer Website.

Was solltest Du mitbringen?

  • abgeschlossene Berufsausbildung: Dipl.Ing./Bachelor/Master f. Theater-/Veranstaltungstechnik o. Veranstaltungsmeister(in);
  • Befähigung als Verantwortliche(r) für Veranstaltungstechnik gemäß §39 MVStättVO;
  • umfassende, anwendungssichere Kenntnis veranstaltungs-, betriebs- und sicherheitsrelevanter Vorschriften;
  • mehrjährige, umfassende Erfahrung bei der Durchführung von Veranstaltungen wie Konzerten, Shows und/oder Firmen-/Industrieveranstaltungen;
  • Erfahrung im produktionstechnischen Betrieb von Versammlungsstätten;
  • Hands-on-Mentalität in Verbindung mit ausgeprägter Teamfähigkeit, hoher Belastbarkeit sowie Servicebereitschaft;
  • hohe zeitliche Flexibilität (auch an Wochenenden / Feiertagen mit gelegentlicher Nachtarbeit);
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office sowie AutoCAD (LT);
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.


Wie können wir uns kennenlernen?
Bitte bewirb Dich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung sowie des möglichen Starttermins hier
Deine Ansprechpartnerin ist Astrid Grimlitza, Senior Director Human Resources.