Das Team

Das Team

Bei der Anschutz Entertainment Group arbeiten Talente verschiedenster Herkunft, Alter, Branchen und Spezialgebieten. 

Sie sind unser höchstes Gut - und bilden zusammen ein wahrlich einzigartiges Team, in dem sich jeder Einzelne mit seinen Erfahrungen, Kenntnissen und Ideen einbringen kann und geschätzt wird. Wir pflegen eine lockere und offene Unternehmenskultur, die geprägt ist von Toleranz, gegenseitigem Respekt und dem stetigen Bestreben, sich immer weiterzuentwickeln und unseren Besuchern unvergessliche Eventerlebnisse zu bescheren.

Vom Eismeister zum IT-Spezialisten, vom Ticketing Praktikanten zum Sales Director - unsere Mitarbeiter sind Experten in den verschiedensten Fachbereichen. An dieser Stelle möchten wir einige von ihnen vorstellen - und somit einen kleinen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten bei der Anschutz Entertainment Group geben.

Abteilungen

  • Facility Management
  • Partnership Management
  • Event Management & Booking
  • Premium Ticketing

Hendryk Probst - Eismeister

IMG_1720-6b2ca280ab.jpg

"Der Kontakt mit den Menschen, die unsere Arena besuchen, und Teil eines Teams zu sein, das unseren Besuchern ein hoffentlich unvergessliches Event bereitet, ist das Beste an diesem Job. Und natürlich auch die Möglichkeit, meine Arbeit und die Leidenschaft am Sport zu verbinden."

 

1. Was ist Dein Job in der Mercedes-Benz Arena?
Ich bin Eismeister / Fachkraft für Eissportanlagen. Neben Eisaufbau, Eisbereitung und Spielbetreuung gehören Betrieb und Überwachung der Kälteanlagen zu meinen Aufgaben.

2. Was hast Du vor Deiner Zeit bei AEG gemacht? 
Ich habe zuvor als Kundendienstmonteur gearbeitet und bin 2008 in die Arena gewechselt. Im Anschluss erwarb ich die Ausbildung zur geprüften Fachkraft für Eissportanlagen und betreue seitdem das Eis.

3. Was gefällt Dir an dem Job am meisten?
Der Kontakt mit den Menschen, die unsere Arena besuchen, und Teil eines Teams zu sein, das unseren Besuchern ein hoffentlich unvergessliches Event bereiten. Letztendlich natürlich auch die Leidenschaft am Sport.

4. Was würdest du jemanden raten, der auch Eismeister werden möchte?
Angehenden Eismeistern würde ich raten, sich eingehend mit dem Thema Kunsteis zu beschäftigen. Eis verhält sich jeden Tag anders und ist sehr empfindlich gegenüber äußeren Einflüssen.

 

Jelle Krenn - Senior Director Partnership Activation

IMG_1520-11addfe7c0.jpg

"I like the daily diversity and being able to work across the entire business for so many different brands. Working together with partners to develop ideas and seeing them being delivered is highly rewarding."

 

1. What’s your job at AEG?
I manage the Global Partnership activation team for our German properties. I maintain and develop strong relationships with all our partners and oversee the delivery of their rights & benefits at the Mercedes-Benz Arena, the Eisbären Berlin, East Side Music Days festival as well as new projects including our Verti Music Hall, Mercedes Platz and the Deutschland Tour.

2. What did you do before working in this position?
I have been working in Partnerships & Loyalty Marketing in the Entertainment industry for approx. 15 years including Cirque du Soleil and The Walt Disney Company. Before moving to Germany I worked at AEG in London, covering a colleague’s maternity leave as Partnership director at The O2.

3. What do you like most about your job?
The daily diversity and being able to work with the various departments to deliver Partner assets & activities while also advising brands how to maximize their return and meet their objectives for their partnerships. 

4. What advice do you have for someone who would like to work in (sales)/ Partnerships in the entertainment business?
Buckle up, it’s going to be a wild ride!

Christoph Borchers - Event Manager

ChristophBorchers.jpg

1. Was ist Deine Aufgabe als Event Manager?
Als Eventmanager bin ich maßgeblich für die Organisation, Durchführung und Nachbereitung eines Events verantwortlich. Von der ersten Begehung mit dem Kunden über Detailfragen zu Bühne und exaktem Ablauf bis zur Vertragsschließung und dem eigentlichen Event – das Aufgabenfeld ist mannigfaltig und herausfordernd. Ich kümmere mich um Events in der Mercedes-Benz Arena, der Verti Music Hall und bin zusätzlich auf dem Mercedes Platz tätig, auf dem unter anderem die East Side Music Days und zahlreiche Aktionen und Promotions stattfinden.

2. Was hast Du vor Deiner Zeit bei AEG gemacht?
Ich arbeite seit jeher im Booking und Eventbereich. Nach meinem Bachelor und Masterstudium an der TU Berlin habe ich angefangen für noisy Musicworld und später für das BIMM Institute in Berlin zu arbeiten. In diesem Zuge habe ich internationale Künstler für Events und Masterclasses gebucht und viel Erfahrungen beim Arbeiten auf Festivals wie dem Lollapalooza, dem Reeperbahn Festival in Hamburg oder dem Great Escape in Brighton gesammelt. Der Wechsel zu AEG war nur ein logischer Schluss und immer ein Wunsch von mir.

3. Was gefällt dir an deinem Job am besten?
Zweifelsfrei die Vielfalt und Abwechslung der Events. Vom hochkarätigen, politischen Event bis zur klassischen Rock Show ist alles dabei. Dadurch wird es nicht langweilig und jede Produktion hat ihren eigenen Charme. Zusätzlich gefällt mir der Mix aus „klassischer Arbeit im Büro“ und der Arbeit am Eventtag. Nicht zu Letzt sind es aber auch die Annehmlichkeiten des Jobs in einer Arena - die ganzen tollen Künstler sehen zu dürfen.

4. Weshalb sollte sich jemand bei AEG bewerben oder warum suchen wir Verstärkung für Euer Team?
Durch die, insbesondere für die Eventbranche, schwierigen Zeiten der Pandemie, haben wir schmerzlicher Weise eine Umstrukturierung/Verkleinerung des Event Teams hinnehmen müssen. Glücklicherweise sind die Prognosen für Ende des Jahres, vor allem für 2022 gut, weshalb wir uns nun vorbereiten und wieder aufstocken. Das Team ist dynamisch und motiviert, wer also Lust auf einen abwechslungsreichen Job in einem spannenden Umfeld hat, sollte sich definitiv bewerben.

Gabriele Hammer - Senior Coordinator Ticketing

IMG_1564-78dee5f764.jpg

"Ein Highlight ist für mich immer, wenn die Gäste mit unserem Service zufrieden sind und einen rundum perfekten Abend bei uns verbringen konnten. Mein persönliches Ziel ist, dass unsere Premium Produkte als etwas Besonderes wahrgenommen werden."

 

1. Was ist deine Aufgabe bei AEG?
Die Bearbeitung aller Anfragen rund ums Ticket für den Premium Bereich der Arena sowie die Entertainment- und Event Suiten. Und das von der Bestellung bis zur Gästebetreuung am Tag der Veranstaltung vor Ort.

2. Was hast du vorher gemacht?
Bevor ich zu AEG kam, habe ich in verschiedenen Firmen, wie z. B. in einer Wirtschaftsförderungsgesellschaft, im Tourismus oder bei einem Hotel-Großeinkäufer für Bus- und Reiseveranstalter, gearbeitet. Dann wollte ich nochmal etwas anderes probieren und bin bei AEG herzlich aufgenommen worden. Ich bin seit 2011 an Board und wir sind ein kleines Team von drei Mitarbeitern.

3. Welches Konzert ist dir besonders in Erinnerung geblieben?
Ein Highlight ist für mich immer, wenn die Gäste mit unserem Service zufrieden sind und einen rundum perfekten Abend bei uns verbringen konnten. Mein absoluter Höhepunkt waren die restlos ausverkauften Rammstein Konzerte im Jahr 2011. Nach einer enorm stressigen Vorbereitung mit personalisierten Tickets kamen letztendlich tiefenentspannte Rammstein-Fans zu einem fantastischen Konzert. Alle kurzen Nächte davor waren im Nu vergessen.

4. Was gefällt dir am besten an deinem Job?
Dass ich direkt mit den Kunden im Austausch bin – einmal am Telefon und dann natürlich am Tag des Events am Premium Eingang. Eine tolle Arena, motivierte Kollegen, interessante Veranstaltungen, fröhliche Gäste – ein Traum!

Manuel Singh - Production Manager

Manuel-Singh-Production-Manager-26d432959b.jpg

1.Seit wann gehörst Du zum Team von AEG in Berlin?
Ich bin tatsächlich erst seit April letzten Jahres dabei. Auch wenn die Pandemie durch die Schließung unserer Veranstaltungsstätten und das Arbeiten aus dem Home Office meine Einarbeitung etwas erschwert hat, wurde ich von meinem unmittelbaren Team Production Management und auch den anderen Kolleg*innen sehr herzlich aufgenommen. Bei Fragen haben alle immer ein offenes Ohr.

2.Was schätzt Du besonders?
Auch in meiner noch relativ kurzen Zeit bei AEG hat sich bereits herausgestellt, dass ich mich in schwierigen Zeiten voll auf meine Kollegen verlassen kann. Nun fiebern wir alle gemeinsam darauf hin, die Menschen wieder mit tollen Konzerten, Sport Events und sonstigen Veranstaltungen begeistern zu dürfen.

Einen Blick hinter die Kulissen und Eindrücke von den Tätigkeiten eines Production Managers in der Mercedes-Benz Arena erhalten Sie hier: